28.10.2021 | Online

Wissenschaft trifft Wirtschaft: Forschung für eine klimaneutrale Industriezukunft

SCI4climate.NRW, das wissenschaftliche Kompetenzzentrum von IN4climate.NRW, lädt am 28. Oktober 2021 dazu ein, aktuelle Forschungsfragen zur klimaneutralen Industrie gemeinsam mit Forschenden sowie Vertreterinnen und Vertretern aus Industrie und Politik im Rahmen einer digitalen Veranstaltung zu diskutieren.

Blick auf eine Anlage für Sondermüllverbrennung

Die Gesellschaft der Zukunft klimaneutral gestalten und gleichzeitig die industrielle Wertschöpfung in der Grundstoffindustrie zu erhalten, ist eine der großen Herausforderungen für NRW und steht im Fokus des Forschungsprojekts SCI4climate.NRW. Bei der Veranstaltung „Wissenschaft trifft Wirtschaft“ laden die Forschenden ein, gemeinsam mit VertreterInnen der Grundstoffindustrie und Ihnen über aktuelle Forschungsfragen und Transformationsstrategien zu diskutieren. Die Teilnehmenden erwartet neben der Präsentation aktueller Forschungsergebnisse die Möglichkeit zur intensiven Fachdiskussion und Vernetzung in vier spannenden Themenworkshops:

  • „H2ready?!“
  • „Forschung und Entwicklung – Innovationen für die Transformation?“
  • „Renewables Pull in der Grundstoffindustrie - Kommt es zu Produktionsverlagerungen infolge abweichender Erneuerbaren-Bedingungen?"
  • „CO2-neutrale Bauindustrie 2045 - Vision oder Wirklichkeit?“

Die Veranstaltung richtet sich an die interessierte Fachöffentlichkeit. Diskutieren Sie mit uns über die Wege in eine klimaneutrale Industrie in NRW!

Das finale Programm wird voraussichtlich ab September an dieser Stelle veröffentlicht.

Im Kalender speichern