SCI4climate.NRW

Rahmenbedingungen

Die Forschung erfolgt zu Maßnahmen und Handlungsstrategien sowie komplementären politischen Rahmenbedingungen, die grundlegende Innovationen anregen und deren Umsetzung am Standort NRW begünstigen. Betrachtet werden zudem die Wettbewerbsfähigkeit und neue unternehmerische Chancen und Möglichkeiten bzw. tragfähige Geschäftsmodelle sowie gesellschaftliche Rahmenbedingungen, insbesondere das Thema Akzeptanz. 

IW - Policy Paper 23/21 Green Public Procurement: Potenziale einer nachhaltigen Beschaffung

Emissionsvermeidungspotenziale einer nachhaltigen öffentlichen Beschaffung am Bei-
spiel klimafreundlicher Baumaterialien auf Basis von grünem Wasserstoff.

Wie die EU die 2030-Klimaziele in den Sektoren Straßenverkehr und Gebäudewärme erreichen kann

Die Studie „Wie die EU die 2030-Klimaziele in den Sektoren Straßenverkehr und Gebäudewärme erreichen kann“ beleuchtet verschiedene Regulierungsoptionen und CO2-Bepreisungssysteme in den nicht-ETS Sektoren und deren Implikationen – wie soziale und ökonomische Verteilungseffekte (Carbon Leakage) – auf die energieintensiven Industrien der EU-ETS-Sektoren.

Ökologisch nachhaltig oder nicht? Die Einführung der EU Taxonomy for Sustainable Activities

Die Studie „Ökologisch nachhaltig oder nicht? Die Einführung der EU Taxonomy for Sustainable Activities“ setzt sich mit der Ausgestaltung, den Chancen und Risiken der EU-Taxonomie bei der Anwendung bei großen energieintensiven Unternehmen ab dem Berichtsjahr 2021 auseinander.

Wasserstoffwirtschaft: den Einstieg schaffen

Eine Analyse der bestehenden Herausforderungen und eine Zusammenfassung vorhandener Fortschritte bei politischen Lösungsansätzen zum Einstieg in eine Wasserstoffwirtschaft.

– Arbeitsergebnis des Themenfeldes 4 (Rahmenbedingungen) des Forschungsprojektes SCI4climate.NRW –

Fact Sheet 2: Abfallhierarchie – Die Stufen der Kreislaufwirtschaft (Teil 2 der Fact Sheet-Reihe Kreislaufwirtschaft)

Eine Bestandsaufnahme von Zielen und Maßnahmen zur Abfallvermeidung und -verwertung für die Transformation zu einer Circular Economy

– Arbeitsergebnis des Themenfeldes 4 (Rahmenbedingungen) des Forschungsprojekts SCI4climate.NRW –

Fact Sheet 1: Einführung in die Circular Economy (Teil 1 der Fact Sheet-Reihe Kreislaufwirtschaft)

Eine Analyse des Status quo der Circular Economy in Deutschland und Europa mit Ableitung von Potenzialen und Herausforderungen auf wirtschaftlicher und politischer Ebene

– Arbeitsergebnis des Themenfeldes 4 (Rahmenbedingungen) des Forschungsprojekts SCI4climate.NRW – 

Einflussfaktoren industrieller Strukturwandelprozesse

Eine Metaanalyse regionaler Fallstudien für die Transformation der nordrhein-westfälischen Grundstoffindustrie.

– Arbeitsergebnis des Themenfeldes 4 (Rahmenbedingungen) des Forschungsprojektes SCI4climate.NRW –

(Neue) Geschäftsmodelle für eine klimafreundliche Industrie

Herausforderungen und Beispiele aus der Unternehmenspraxis.

– Arbeitsergebnis des Themenfeldes 4 (Rahmenbedingungen) des Forschungsprojektes SCI4climate.NRW –

Fact Sheet – Grüner Wasserstoff

Bestandsaufnahme regulatorischer und infrastruktureller Rahmenbedingungen für die industrielle Transformation in Nordrhein-Westfalen.
– Arbeitsergebnis des Themenfeldes 4  (Rahmenbedingungen) des Forschungsprojektes SCI4climate.NRW –

Transformation zu einer klimaneutralen Industrie – Hochschullandschaft Nordrhein-Westfalen

Institutionen und Lehrstühle mit thematischen Schwerpunkten zur klimaneutralen Industrie.
– Abeitsergebnis des Themenfeldes 0 (Koordination, Steuerung, Austausch & Veranstaltungen) des Forschungsprojektes SCI4climate.NRW –